31. Eidgenössisches Jodlerfest Basel

Tinguely.jpg

Erstmals seit 1924 findet vom 25. bis 27. Juni 2021 wieder ein Eidgenössisches Jodlerfest in Basel statt. Neben den 1‘300 Bewertungsvorträgen in den Sparten Jodelgesang, Alphornblasen und Fahnenschwingen steht die Geselligkeit im Mittelpunkt. Unter dem Motto «Stadt und Land mitenand» feiert man im Jodlerdorf auf dem Petersplatz sowie in der Jodlermeile in den Altstadtgassen vom Petersgraben bis zum Marktplatz. Der grosse und farbenfrohe Festumzug mit über 60 Formationen aus der ganzen Schweiz und rund 1‘500 Teilnehmern bildet am Sonntag den Abschluss. Für die dreitägige Veranstaltung in der Stadt am Rhein werden 10'000 Aktive sowie 150'000 Festbesucher erwartet. Der ursprüngliche Festtermin vom 26. bis 28. Juni 2020 musste aufgrund der Covid-19-Pandemie um ein Jahr verschoben werden.